Akor  

Akor

Steckbrief:
Geburtstag: März 1996
Stockmaß: 1,65m
Gruppe: Basisgruppen und Therapie
Bei uns seit: April 2008

Akor ist unser erstes vereinseigenes Pferd und bei uns seit April 2008.
Er ist ein Verlasspferd für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen und Könnens. Auch für die Therapiekinder läuft er, auch im Wald, sehr zuverlässig.
   

 

 Rosario  

Rosario


Steckbrief:
Geburtstag: 16.05.2001
Stockmaß: 1,78m
Gruppe: A-Gruppe und Basisgruppen
Bei uns seit: April 2013

  

Unser "Prinz"- weil seine Stirnzeichnung einer kleinen Krone ähnelt.
Seit dem 01.04.2013 ist der braune Hesse, dessen Arbeitseifer und Geduld gegenüber
Voltigieranfängern fast unerschütterlich ist, bei uns.
Der 1.78 m große Rosario ist für eine A-Gruppe und eine Galopp/Schritt Gruppe zuständig.
Dank ihm, unserem "Prinz der Herzen", haben beide Gruppen erhebliche Fortschritte gemacht.

 

Nemo

Steckbrief:
Geburtstag: Mai 1995
Stockmaß: 1,66m
Gruppe: Therapie und Ruhestand
Gehört Sabrina seit: November 2003

 
Nemo gehört zur Familie Stehr und ist in erster Linie Sabrinas Pferd. Da bei uns aber natürlich nichts ohne Voltigieren geht, war auch Nemo hier im Einsatz. Hauptsächlich durfteer Sabrina und Anna, Lisa und Patricia beim Doppel- bzw. Einzelvoltigieren durch den Zirkel tragen. Heute wird er hauptsächlich für das therapeutischen Reiten eingesetzt und darf seinen Ruhestand genießen.

Filius Flitwick


Steckbrief:
Geburtstag: 2009
Stockmaß: 1,74m
Gruppe: M*-Gruppe und Einzel
Bei uns seit: 20.12.2015

 
Filius kam als Voltigierneuling zu uns in den Verein. Bereits nach kurzer Zeit konnte man sämtliche Pflichtelemente auf ihm absolvieren und nicht einmal nach einem halben Jahr absolvierte er seinen ersten Turnierstart souverän. Er wird nun auf seine weitere Karriere als Voltigierpferd vorbereitet.
 
 
Danke CORNO !
Corno hat unsere damalige Gruppe "Höningen I " vom Basisniveau bis hin zum M-Niveau begleitet und ist auch am Ende seiner Karriere für die Basisgruppen zuverlässig im Sport gelaufen. Leider mussten wir ihn am 12.02.14 auf seinem letzten Weg über die Regenbogenbrücke begleiten.
 
 



  Danke KAKTUS !
Kaktus war zwei Jahre bei uns in der Ausbildung. Leider hatte er nie Ambitionen ein
A-Gruppen Pferd zu werden. Alle Lektionen unter diesem Niveau hat er gezeigt, wenn
auch gepaart mit einer Portion Dickköpfigkeit.
Wir haben uns am 30.04.2013 von ihm mit Bedauern und Traurigkeit verabschiedet.

Danke WORREN!
Worren hat unsere Leistungs-Voltigierer von Sommer 2008 bis Sommer 2016 begleitet. Nach langer Krankheit mussten wir uns am 15.8.2017 von ihm verabschieden.

Worren war ein sehr lieber und verschmuster Riese, der am liebsten den ganzen Tag auf der Wiese grasen und dazwischen von einem Voltigierer den Kopf gegrault bekommen wollte. Aber auch seine Voltigiereinsätze meisterte er hervorragend, er begleitete die M-Gruppe über lange Zeit und trug Anna und Sabrina dabei sogar auf den deutschen Meisterschaften.